Sie sind hier: Startseite

Ortsvereine

Zu den Ortsvereinen

Termine

22.02.2019, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr
Blutspende im Seniorentreffpunkt Sasel

Aktuelles

Hilfsaktionen der Obdachlosenhilfe zu Weihnachten und dem neuen Jahr

Foto: Wolfgang Huppertz
Foto: Wolfhard Müller

Neujahrsessen für Obdachlose

Am Neujahrstag war es still in der Innenstadt. Nur wenige Menschen fanden bei windigem, kühlen Wetter den Weg auf die Straße. Als das Team der Obdachlosenhilfe ankam, warteten ganze 3 Gäste. Im Laufe des Abends konnten die Helfer/innen dann aber 35 Besucher begrüßen.

Aktion Weihnachtspakete

„Unsere Paketaktion war ein absoluter Erfolg und hat allen Beteiligten einen Riesenspaß gemacht. Wir konnten 130 Pakete an ebenso viele Obdachlose verteilen und haben dabei in viele dankbare Gesichter gesehen,“ berichtete Monika Kelting, Initiatorin dieser Aktion erfreut.

Weiter

20 Jahre Obdachlosenhilfe - eine erfolgreiche Veranstaltung.

Foto: Michael Heidecker

Am 13.11.2018 lud das Team der Obdachlosenhilfe zum Tag der offenen Tür in den DRK Kreisverband Wandsbek. Alle Gemeinschaften hatten sich beteiligt, von der Sozialarbeit mit leckerem Kuchen, der Bereitschaft mit seinem Grill und dem Jugendrotkreuz mit einer Waffelbäckerei waren alle Generationen dabei. Die Ausbilder informierten über lebensrettende Maßnahmen und führten diese in eindrucksvoll vor. Eine recht große Tombola erfreute die Besucher mit hochwertigen Gewinnen und brachte 500,- € Reinerlös für die Obdachlosenhilfe. Besonders gelobt wurde von Gästen und Helfer/innen gleichermaßen die gute Stimmung auf der Veranstaltung - Moin Menschlichkeit!

Weiter

Wechsel in der Geschäftsführung

Roland Wartenberg wurde am 06.12.2018 als Kreisgeschäftsfüherer von den Mitgliedern des DRK Kreisverband Wandsbek verabschiedet. Als Verdienst für seine 32-jährige Tätigkeit wurde er in der Kreisversammlung zum Ehrenmitglied ernannt. "Ohne Roland Wartenberg wäre der Kreisverband heute nicht das, was er ist!" fasste der Vorsitzende Stephan Wulff die Lebensleistung von Roland Wartenberg zusammen. Im Anschluss an die offizielle Kreisversammlung verabschiedeten sich die Mitglieder von (im besten Sinne des Wortes) "ihrem" Kreisgeschäftsführer.

Roland Wartenberg hatte den Kreisverband in einer wirtschaftlich schwierigen Situation übernommen und gemeinsam mit Dr. Eckbert Zylmann als Vorsitzenden und einem neuen Vorstand den Verein wieder zu einem starken Rotkreuzverband gemacht. Es gelang ihnen, die Gräben zwischen den hauptamtlichen Mitarbeitern/innen und ehrenamtlichen Helfern/innen  zu schließen. „Vertrauen“, so Roland Wartenberg in einer kleinen Ansprache an die Helfer/innen, "Vertrauen war immer die Grundlage meines Handelns." In diesem Sinne gelang ihm eine gute und oft langjährige Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Leitungskräften und Helfer/innen, genauso wie mit seinen hauptamtlichen Mitarbeiter/innen.

Die Nachfolge als Kreisgeschäftsführer hat Rechtsanwalt Oliver Weber seit dem 01.12.2018 übernommen. Oliver Weber kam als ehrenamtlicher Ausbilder zum DRK Kreisverband Wandsbek und übernahm 2009 die Aufgabe als ehrenamtlicher Justitiar. Als die schwierige Frage einer Nachfolge für Roland Wartenberg anstand, hat er sein Interesse bekundet und war seit 2017 fast 2 Jahre stv. Kreisgeschäftsführer des DRK Kreisverband Wandsbek. "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und bin dankbar dafür, dem Verein und seinen verschiedenen Hilfsprojekten nun meine ganze Aufmerksamkeit und Arbeitskraft widmen zu können“, so Oliver Weber.

Nikolaus für Obdachlose

Zum Nikolaus verteilte unser Obdachlosenbus 60 Schokoladenbeutel, 50 Paar selbstgestrickte Socken
und 50 Paar gespendete Socken. Etwa 80 Obdachlose freuten sich über die Geschenke.

Neuer Newsletter für unsere Mitglieder

Neue Ausgabe von „Vor Ort aktuell“ - unser neuer Newsletter für Mitglieder.

Hier gelangen Sie zum Download

Neue Termine 2019 online: Ausbildungen Pflegeassistenz und Betreuungskraft

Foto: Sibylle Kölmel / DRK

Die Ausbildungstermine für 2019 sind jetzt verfügbar:

Weitere Informationen

Erste Hilfe Kurse jetzt auch in Volksdorf

Im DRK Treffpunkt Volksdorf finden jetzt regelmäßig Erste Hilfe Kurse statt. Am 06.04.2018 startet der erste Erste-Hilfe-Grundkurs. Am 07.04.2018 folgt dann einer von zunächst vier Terminen "Erste-Hilfe Crash-Kurs Baby". Weiter

Einkaufen und gleichzeitig helfen

Sie können uns ganz nehenbei beim Einkaufen unterstützen. Und trotzdem kostete es Sie nichts!

Viele Onlineshops spenden einen Teil des Kaufpreises. Nutzen Sie dafür einfach die Seiten von "We can help" oder "amazon smile". Weitere Informationen und Links finden Sie hier.

Neue Kurse zum Erwerb der Rettungs- und Schwimmfähigkeit für ErzieherInnen

Foto: Jörg F. Müller / DRK

Kinder lieben Wasser und was macht mehr Spaß als an einem heißen Sommertag im Schwimmbad zu planschen...?

Wasser, Schwimmen und Planschen bergen aber auch spezielle Gefahren und Unfallquellen. Für ErzieherInnen bieten wir daher Kurse zum Erwerb der Rettungs- und Schwimmfähigkeit nach den Empfehlungen der Unfallkasse Nord an. Weiter

Notfalltraining in Arztpraxen

Foto: Sebastian Schleicher / DRK

Bei einem Notfall in einer Arztpraxis treten besondere Anforderungen an das Praxisteam auf. Um den Patienten optimal versorgen zu können, bedarf es einer präventiven Auseinandersetzung mit solchen Situationen. Gerne bieten wir Ihnen mit dem Lehrgang "Notfalltraining in Arztpraxen" die Möglichkeit an, die Handlungsabläufe in Notfällen zu trainieren. Weiter

Tages- und Begegnungsstätten

Unser Kreisverband betreibt drei Begegnungsstätten, die DRK Langhein-Kate in Poppenbüttel, den DRK Treffpunkt Volksdorf und den Seniorentreffpunkt Sasel.

Ein vielseitiges Programm aus Kursen, Gruppen und Veranstaltungen wird dort angeboten, nicht nur für Senioren.

Ausbildung

Die Ausbildung stellt traditionell einen Schwerpunkt in der Arbeit des Kreisverbandes Hamburg-Wandsbek dar.

Die Ausbildung erstreckt sich auf die beiden Bereiche „Erste Hilfe“ und „Pflegerische Ausbildungen“.

Hier finden Sie die Terminübersicht über die Pflegeausbildungen.