Sie sind hier: Angebote und Aktivitäten / DRK Seniorentreffpunkt-Sasel

Seniorentreffpunkt Sasel

Redder 2b
22393 Hamburg

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Beate Rüsche

Bürozeiten:
Montag:
12.00 - 15.00 Uhr

Dienstag:
9.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
9.00 - 14.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung möglich

Kontakt:
Büro: 040 - 601 24 42
Mobil: 0178 - 961 25 94

Email
stp-sasel (at) drk-bramfeld.de

Seniorentreffpunkt Sasel

Das Angebot unseres Hauses reicht von Bildung über Bewegung bis hin zu unterschiedlichen Freizeitangeboten.

Um mitzumachen, muss niemand warten, bis sie / er sich alt fühlt!

Aktuelles

Blutspende vor Weihnachten - diesmal Leben verschenken!

Am 22.12.2017, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr, findet kurz vor Weihnachten unser letzter Blutspendetermin dieses Jahres statt. Auch über die Feiertage machen Krankheiten und Unfälle keine Pause. Deshalb freuen wir uns, wenn Sie dieses Jahr anderen Menschen Leben schenken.

Als kleinen Ausgleich gibt es mach der Spende etwas Deftiges: Grünkohl und Sauerkraut mit Einlage. Selbstverständlich haben wir auch etwas Vegetarisches im Angebot.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Repair-Cafe Sasel am 27. Januar 2018

Foto: Gesine Pannhausen

Im DRK-Seniorentreffpunkt in Sasel gibt regelmäßig und kostenlos beim Repair Café Sasel Hilfe zur Selbsthilfe bei Reparaturen: Damit wir alle länger Freude an unseren Dingen haben können und damit weniger Müll anfällt!

Ehrenamtlich tätige Fachleute für Elektro, Hard-/Software, Holz, Fahrrad/Mechanik und Textiles helfen den Besuchern, Kaputtes wieder heil zu machen – in aller Gemütlichkeit bei Tee, Kaffee und Selbstgebackenem.

Kuchengaben für das Buffet und Spenden für die Deckung der Nebenkosten sind willkommen!

Nächster Termin: am 27. Januar 2018 von 14.00 - 17.00 Uhr

Projekt Modelleisenbahn

Jeden Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr freut sich Projektleiter Manfred Eberbeck auf Ihre Mitwirkung beim Projekt "Modelleisenbahn". Hobbyeisenbahner sind herzlich eingeladen zu planen und zu bauen.

Weitere Informationen gibt es im Seniorentreffpunkt oder bei Beate Rüsche unter 040 -0601 24 42