Sie sind hier: Angebote und Aktivitäten / Blutspende

Blutspende

Sieben regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes versorgen Patienten in der Bundesrepublik Deutschland mit Blutpräparaten. Diese Blutspendedienste sind für die ärztliche Untersuchung, die Blutentnahme, die Aufbereitung und Weitergabe an die Krankenhäuser zuständig.

Die Ortsvereine stellen Räume für die Blutspende zur Verfügung und übernehmen die Betreuung und Verpflegung der Blutspender.

Im Kreisverband Wandsbek richten der Ortsverein Marienthal und der Seniorentreffpunkt Sasel Blutspendetermine aus.

Aktuell

Eine besondere Spende zur Weihnachtszeit: DRK bittet um Blutspenden rund um Weihnachten und den Jahreswechsel

Eine Blutspende bedeutet für den Spender rund eine Stunde Zeitaufwand. Die Bedeutung für Patienten, die dringend auf die aus dem Spenderblut hergestellten Blutpräparate angewiesen sind, ist jedoch ungleich größer: in vielen Fällen retten Blutspenden Leben!

Die Arbeit in Kliniken oder beispielsweise onkologischen Arztpraxen geht auch in der Adventszeit und an den Weihnachtfeiertagen weiter. Wer sich gerade in dieser Zeit mit einer Blutspende engagiert, macht Patienten und deren Familien damit ein großes Geschenk, denn sie können auf Heilung und Gesundheit hoffen.    

Zusätzlich zu den regulären Spendeterminen im Dezember bietet das DRK auch in diesem Jahr rund um Weihnachten und den Jahreswechsel an einigen Spendeorten Sonder-Blutspendetermine an. Diese werden am 2. Weihnachtstag oder an den Sonntagen vor und nach Weihnachten durchgeführt. Alle DRK-Blutspendetermine finden Sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder über das kostenlose Servicetelefon 0800 11 949 11.

Aufgrund der kurzen Haltbarkeit von Blutpräparaten, die teilweise lediglich vier, maximal 42 Tage lang einsetzbar sind, ist die Durchführung von Sonder-Spendeterminen unbedingt notwendig, um Patienten kontinuierlich mit den überlebenswichtigen Blutprodukten versorgen zu können.

Auf allen DRK-Spendeterminen zwischen dem 20. und dem 30. Dezember erhalten die Blutspenderinnen und –spender neben dem traditionellen Imbiss nach der Spende zusätzlich ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz in der Weihnachtszeit.

Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Unser Termin: 21.12.2018, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr,

Redder 2b
22393 Hamburg

Termine

Gustav-Adolf-Straße 88
22043 Hamburg

15.11.2018, Donnerstag, 15.00 - 19.00 Uhr
18.01.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr
15.03.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr
17.05.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr
26.07.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr
04.10.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr
29.11.2019, Freitag, 15.00 - 19.00 Uhr

(Änderungen vorbehalten)

Redder 2b
22393 Hamburg

21.12.2018, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr
22.02.2019, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr
24.05.2019, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr
27.09.2019, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr
20.12.2019, Freitag, 14.30 - 18.00 Uhr

(Änderungen vorbehalten)