Sie sind hier: Angebote und Aktivitäten / Bereitschaft

Ansprechpartner

Sebastian Chrost
Kreisbereitschaftsleiter
Kontakt per Email

Oder über unsere Geschäftsstelle:
Telefon: 040-657 00 41
Telefax: 040-657 01 51
Email

Bereitschaft

Die Bereitschaften nehmen verschiedene Aufgaben wahr - mit einem Ziel: Menschen zu helfen, die in Not sind. 

Die Bereitschaft gibt es in unserem Kreisverband in zwei Ortsvereinen:

Ortsverein Bramfeld
Unsere Bereitschaft im Ortsverein Bramfeld besteht aus der Wasserrettungsgruppe.

Ortsverein Marienthal

Die Bereitschaft im Ortsverein Marienthal übernimmt den Sanitäts- und Betreuungsdienst und trifft sich donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr zu Dienst- und Ausbildungsabenden in der Gustav-Adolf-Straße 88, 22043 Hamburg.

Bei uns ist jeder willkommen, der Lust hat, anderen Menschen zu helfen.

 

Aktuelles

Übung: Havarie eines Ausflugschiffes

Auf der Dove Elbe kam es in der Übung zu Rauchentwicklung auf einem Schiff. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Allermöhe rückte unsere Bereitschaft mit dem Gerätewagen des Sanitätsdienstes (GW-SAN) und die Wasserwacht mit dem Rettungsboot „Christel“ an, um 22 Menschen zu retten.

Sie wurden mit zwei Booten an Land transportiert, gesichtet und gemeinsam mit den Helfer/innen der Freiwilligen Feuerwehr erstversorgt. Dafür hatten unsere drei Schminker die Verletzen gut vorbereitet: Kopfplatzwunden, Prellungen, Verbrennungen, Bewusstseinsstörungen, eine Reanimation und Schock waren zu versorgen.

 

Sanitätsdienst bei der Deutschen Meisterschaft für Boccia

Am 30. September 2017 fand in Hamburg die 14. Deutsche Meisterschaft für Boccia statt. Der Bundesverband für körper– und mehrfachbehinderte Menschen e.V. richtete dies in der Barakiel Halle der evangelischen Stiftung Alsterdorf aus. Hier waren Sanitäter aus unserem KV und dem KV Hamburg Nord vertreten. Es hat allen viel Spass gemacht.

Unsere Aufgaben